Nach Deutschland liefern auch die USA: Noch mehr Kampfpanzer für die Ukraine

Politik
Nach Deutschland liefern auch die USA: Noch mehr Kampfpanzer für die Ukraine

Aus den USA bekommt die Ukraine 31 Abrams-Kampfpanzer vom Typ M1 geliefert. Das war für Insider ohnehin schon klar, wurde nun aber auch offiziell von Präsident Joe Biden bestätigt. Die Menge entspricht einem ukrainischen Panzer-Bataillon.

Martina Bauer
25. Jänner 2023 18:53

Allerdings wird man in der Ukraine auf 31 Abrams-Kampfpanzer vom Typ M1 noch eine Weile warten müssen. Bis die Kampfpanzer tatsächlich ausgeliefert werden, könnten Monate vergehen, wie aus US-Regierungskreisen durchsickerte. Mittlerweile sollen ukrainische Soldaten aber darauf eingeschult werden. Im Zuge der Bekanntgabe, dass die USA die Panzer an die Ukraine liefern wird, bedankte sich der US-Präsident auch beim deutschen Bundeskanzler Olaf Scholz für dessen „Führungsstärke und sein unerschütterliches Engagement bei der Unterstützung der Ukraine“.

Dieser Entscheidung gingen in der NATO Streitigkeiten voran. Deutschland hat sich lange geziert, dann aber dennoch beschlossen, die Ukraine mit Panzern vom Typ Leopard 2 zu beliefern, zu Bidens großer Freude.

Das könnte Sie auch interessieren

News
Falsche Beauty-Ärztin wegen Betrugs und verunstalteter Kundinnen festgenommen
Politik
Druck auf Zadic wächst: Sogar „Financial Times“ kritisiert Österreichs Justiz
Advertorial
Hagelversicherung: Europaweit Pionier in der Nutzung von ESA-Satellitendaten
Lifestyle
Zu Putin-freundlich: Nächster Streit um Auftritt von Anna Netrebko!
Sport
Frau im Urlaub verprügelt? Heftige Vorwürfe gegen Conor McGregor
Kolumne
Bernhard Heinzlmaier: Die Wiener Maskensünderjagd und ihr tieferer Sinn
Reichsbürger: Ex-Elite-Soldat kämpft gegen Auslieferung
Sondersendung mit Oberst Sandtner: Die Probleme der Ukraine – und die Panzer-Frage
Economy
Frankreich beschließt: Jetzt müssen möglichst schnell 14 neue Atomkraftwerke gebaut werden
Lifestyle
Süße Überraschung! Paris Hilton ist jetzt Mama
Rechtsstreit wegen Altersdiskiminierung: DFB muss 48.500 Euro zahlen
Verdacht: Regierung sprach mit Facebook & Twitter die erlaubte Corona-Meinung ab
Grazer Unternehmen greift nach den Sternen: Mondrover für den Mond geplant
Trotz tödlicher Schüsse: „Rust“ wird fertig gedreht – mit Alec Baldwin!
Russland-Flagge und Putin-Sprechchöre bei Djokovic-Sieg in Australien
Christian Ortner: Pippi Langstrumpf im Klima-Ministerium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.