Übersterblichkeit: Bestatter melden auch im Dezember traurigen Rekord

News
Übersterblichkeit: Bestatter melden auch im Dezember traurigen Rekord

Österreichische Bestatter sprechen von traurigen Rekorden an Begräbnissen. Ein Linzer Unternehmer verbuchte im letzten Monat des Jahres so viel Arbeit wie noch nie zuvor in der Firmengeschichte. Damit setzte sich ein Trend fort, der sich auch schon im November abgezeichnet hat.

Martina Bauer
30. Dezember 2022 21:15

Die Übersterblichkeit in Österreich bescherte den heimischen Bestattern im Dezember so viel Arbeit wie selten zuvor. Das bestätigt auch der oberösterreichische Innungsmeister seiner Zunft, Martin Dobretsberger. Gegenüber der ORF-Online-Redaktion erklärte der Bestatter, dass die vielen Begräbnisse im Dezember ungewöhnlich seien, auch im Mehrjahresvergleich. Bereits im November war viel zu tun, aber im Dezember ist es noch schlimmer geworden. Das bestätigen auch die Kollegen des Linzer Bestattungsunternehmers.

Das könnte Sie auch interessieren

News
Mit Faust ins Gesicht geschlagen: Streit eskaliert auf Skipiste in Lech
Politik
Dürfen nicht mitsingen: Eurovision Songcontest auch dieses Jahr ohne Russland
Economy
Abgemeldet: WEF verlässt Twitter, empfiehlt Followern chinesische Plattformen
Lifestyle
Jeden Freitag im eXXpress! Die besten Tipps von Liebescoach Margarita Gavrielova
Sport
Hattrick am Semmering! Shiffrin holte im Slalom 80. Weltcupsieg
Kolumne
Daniela Holzinger: Die große Energie-Abzocke und Dächer aus purem Gold.
Benedikt XVI.: Gesundheitszustand immer dramatischer
Deutscher Top-General fordert rasches Ende des Ukraine-Krieges und Verhandlungen
Übersterblichkeit: 2,1 Milliarden Euro Überschuss für Pensionsversicherung
Lifestyle
Mode-Ikone Vivienne Westwood mit 81 Jahren gestorben
Trauer um Fußball-Legende Pelé: Der brasilianische Weltmeister ist tot
Bernhard Heinzlmaier: Linke Wahrheitsideologie und parteipolitische Faktenchecks
Bei Kälte kein Ladevorgang: Tesla-Fahrer sitzt an Festtag fest
Krimi um den Wien-Energie-Skandal: Finanzstadtrat Hanke verspricht zu kooperieren
Kein Europäer unter den Top 10: Das sind die wertvollsten Unternehmen der Welt
Comeback trotz neuer Missbrauchsklagen: Bill Cosby will wieder auf Tour gehen
Heimsieg in Villach: Pinkelnig springt zur Weltcup-Führung
Andreas Tögel: Produkt aus Ignoranz und Hybris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.