Späte Bescherung: 255.000 Euro schwerer Fort Knox Jackpot im Casino Baden gewonnen

Üblicherweise ist die Zeit der Weihnachtsgeschenke am Stefanitag schon wieder vorbei. Ausnahmen bestätigen aber bekanntlich die Regel. Am Abend des 26. Dezember wurde das Casino Baden zum Schauplatz einer solchen Ausnahme.

Ein jüngerer Mann probierte sein Glück bei seinem zweiten Besuch im Badener Casino am Fort Knox Automaten. Vier Minuten vor Mitternacht erschien eine Anzeige am Display, für die er im ersten Moment keine Erklärung hatte. Seine Freundin machte ihm jedoch klar, was passiert war: Er hatte soeben den Jackpot in Höhe von exakt 255.087,50 Euro gewonnen. Die Freude über dieses großzügige Geschenk, das sich der Gast selbst bereitet hatte, trat mit etwas zeitlichem Abstand selbstverständlich noch ein.

Der gestrige Hauptgewinn am Fort Knox Jackpot ist bereits der zehnte im Jahr 2022 an Österreichs höchstdotiertem Automatenjackpot und jener mit der dritthöchsten Gewinnsumme. Die insgesamt 90 Fort Knox Automaten bieten den Gästen von Casinos Austria ein einzigartiges Slotgame-Erlebnis. Sie sind österreichweit in den zwölf Casinos miteinander verbunden und werden nach jedem Jackpot-Gewinn wieder mit 200.000 Euro befüllt. Der Minimaleinsatz beträgt lediglich 75 Cent.

Foto zum Download finden Sie unter: https://bit.ly/fort-knox-casino-baden-2022

Der Beitrag Späte Bescherung: 255.000 Euro schwerer Fort Knox Jackpot im Casino Baden gewonnen erschien zuerst auf Brandaktuell – Nachrichten aus allen Bereichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.