Taiwan meldet erneut Grenzverletzung durch China

China verletzt taiwanesischen Angaben zufolge erneut den Luftraum der Insel. Insgesamt 71 Kampfjets und Drohnen der chinesischen Luftwaffe seien in den vergangenen 24 Stunden in Taiwans Luftverteidigungszone eingedrungen, teilte das Verteidigungsministerium heute mit. 43 der chinesischen Flugzeuge hätten die Mittellinie der Straße von Taiwan überquert.

Laut Taiwans offizieller Nachrichtenagentur handelte es sich um den bisher größten Übergriff der chinesischen Luftwaffe auf die von der Volksrepublik beanspruchte Insel.

China erklärte, es habe als Reaktion auf Provokationen des demokratisch regierten Taiwans und der Vereinigten Staaten Übungen im See- und Luftraum um die Insel durchgeführt. Die Übungen zeigten, dass die Regierung in Peking den regionalen Frieden zerstöre und versuche, die taiwanesische Bevölkerung einzuschüchtern, teilte die Regierung in Taipeh mit.

Der Beitrag Taiwan meldet erneut Grenzverletzung durch China erschien zuerst auf News – Neuigkeiten – Nachrichten – Information.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.