Fahrzeug in Brand: Löschversuch erfolglos

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Bezirk Klagenfurt geriet am 17. August 2022 um 12:30 Uhr das Fahrzeug einer 82-Jährigen aus dem Bezirk Klagenfurt, während sie sich im Geschäft befand, aus bislang unerklärlichen Gründen in Brand. Eine Privatperson startete mittels Handfeuerlöscher einen Löschversuch, blieb jedoch erfolglos. Der Brand wurde anschließend von der FF Feistritz im Rosental mit 13 Mann gelöscht. Am Auto entstand Totalschaden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.