Endlich: In 48 Stunden kommt der Regen

News
Endlich: In 48 Stunden kommt der Regen

“Horror-Hitze” in den Vorhersagen und extreme Dürre. Endlich kommt am Freitag die heißersehnte Abkühlung. Regen ist im ganzen Land angesagt – oft steigt das Thermometer nur noch auf maximal 25 Grad.

Redaktion
17. August 2022 06:28

Im Westen gehen von der Früh weg teils kräftige Regengüsse und auch ein paar Gewitter nieder, die sich tagsüber langsam ostwärts ausbreiten. Im Norden, Osten und Südosten sind vorerst nur einzelne Schauerzellen zu erwarten und dort scheint noch länger die Sonne.

Am Freitag kommt endlich der RegenZAMG
Am Nachmittag wird es auch in Wien nass

Zum Nachmittag und Abend hin ist aber auch dort dann allmählich mit Schauern- und Gewittern zu rechnen. Der Wind dreht mit den Gewittern auf West, davor weht vor allem im Osten noch mäßiger Südwind. Frühtemperaturen 14 bis 23 Grad, Tageshöchsttemperaturen oft nur mehr 19 bis 25 Grad, im Osten und Südosten aber noch einmal 26 bis 32 Grad.

Der Trend für Samstag

Bei veränderlicher Bewölkung kommt es am Samstag örtlich zu teils gewittrigen Regenschauern. Zeitweise scheint aber die Sonne. Mehr Wolken gibt es im Westen, hier regnet es auch häufiger, als im übrigen Land. Der Wind bleibt im Süden eher schwach, sonst weht verbreitet mäßiger, im Osten auch lebhafter Wind aus West bis Nordwest. Frühtemperaturen 13 bis 20 Grad, Tageshöchsttemperaturen 21 bis 28 Grad, mit den höchsten Temperaturen im Südosten.

Am Sonntag bleibt es wieder trocken

Entlang der Alpennordseite halten sich noch einige Restwolken, vor allem im Bergland sind noch stellenweise Regenschauer dabei, allgemein setzt sich aber immer mehr die Sonne durch. Im Süden weht schwacher, sonst mäßiger, im Osten teils noch etwas auffrischender Wind aus West bis Nordwest. Frühtemperaturen 11 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 27 Grad.

Am Sonntag dominiert in der Vorschau wieder der SonnenscheinZAMG
Das könnte Sie auch interessieren

Corona
Aktuelle Zahlen: 3808 Neuinfektionen und zwei Todesfälle
Politik
Europa zahlt und leidet – Selenskyj verwöhnt Oligarchen mit Mini-Steuersatz von 18 %
Economy
Deutschland droht der Absturz: „Jetzt rächen sich die Fehler der Merkel-Jahre“
Lifestyle
Mit 417 km/h über die Autobahn: Milliardär kommt ungestraft davon
Sport
In Peru: Bob-Star Katrin Beierl (28) erlitt plötzlich Schlaganfall
Kolumne
Bernhard Heinzlmaier: BP-Wahl – Linke radikalisiert sich, Rechte zerfleischt sich
News
Schüsse in Wien: Iraker und Syrer sollen zuvor Opfer mit Steinen beworfen haben
Politik
„Strenge Abschreckung gegen US-Politik“: China startet neues Manöver vor Taiwan
Bei totaler Gas-Krise: Alte Papierzeitungen und Paketdienste am meisten betroffen
Plötzlich neue Kochzeit für Spaghetti Nr. 5 von Barilla!
Julian Baumgartlinger unmittelbar vor Wechsel zum FC Augsburg
Christian Ortner: Warum soll Reichtum unfair sein?
„Generation Klimaschutz“: Abfallberge nach Street Parade
Mit Millionen „und auch Ideen“: Stronach (89) unterstützt Wallentin bei Hofburg-Wahl
Nach 26 Jahren! Vitali Klitschko lässt sich von seiner Natalia scheiden
U20-Eishockey-WM: Österreich im Entscheidungsspiel gegen Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.