ÖAMTC: Durchfahrt Neustift wegen Kirtags gesperrt

Wien (OTS) – Verkehrsteilnehmer:innen müssen sich ab Freitag, 19. August, auf Umleitungen im 19. Bezirk einstellen. Freitag, 19. August, 07:00 Uhr, bis Dienstag, 23. August, 06:00 Uhr: Sperre der Durchfahrt durch Neustift (Rathstraße – Neustift am Walde – Hameaustraße) anlässlich des Neustifter Kirtags. Betroffen ist laut ÖAMTC der Abschnitt zwischen Krottenbachstraße/Agnesgasse und Celtesgasse.

Umleitung stadtauswärts: Agnesgasse, Mitterwurzergasse und Salmannsdorfer Straße. Stadteinwärts: nur großräumig über Höhenstraße oder Neuwaldegg.

Der ÖAMTC empfiehlt, die Autobus-Linie 35A bis zur Agnesgasse zu nützen. Eine weitere Anreisemöglichkeit mit Öffis ist die Straßenbahnlinie 41 bis Pötzleinsdorf und die Buslinie 41A bis Neustifter Friedhof (Pötzleinsdorfer Höhe). Von da sind es fünf bis zehn Gehminuten nach Neustift.

Alle Wien-Themen: www.oeamtc.at/wien

Verkehrsinformationen unter www.oeamtc.at/verkehrsservice
Features wie z.B. eine Alternativroute bei starken Verzögerungen. Mehr dazu unter www.oeamtc.at/trafficalert oder in der ÖAMTC App.

(Schluss)
Lasser/Dittrich

Der Beitrag ÖAMTC: Durchfahrt Neustift wegen Kirtags gesperrt erschien zuerst auf Brandaktuell – Nachrichten aus allen Bereichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.